BSA PINNEBERG

Herzlich Willkommen auf der Website des Bezirksschiedsrichterausschusses Pinneberg.

Hier finden Sie die 5 aktuellsten News aus unserem BSA. Ältere News finden sie unter Aktuell > BSA News

12.03.2020, 12:30 Uhr von Janik Möller

HFV-Spielbetrieb ruht bis zum 30.04. / BSA-Veranstaltungen ausgesetzt

UPDATE 28.03.2020: Information zur Fortführung des Spielbetriebes frühestens in KW 16!

Quelle: https://www.hfv.de/artikel/hfv-wird-die-fortsetzung-der-saison-in-enger-abstimmung-mit-der-stadt-besprechen/

Das Geschäftsführende Präsidium des Hamburger Fußball-Verbandes hat Montag,15.03.2020 entschieden, den Spielbetrieb in Hamburg bis einschließlich Donnerstag, den 30. April 2020, einzustellen.

Die Generalabsage betrifft alle Spiel- und Altersklassen.

Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.

Im Zuge dessen sind auch sämtliche Veranstaltungen des BSA Pinneberg bis auf Weiteres ausgesetzt.

 

 

06.03.2020, 13:17 Uhr von Janik Möller

Umgang mit Rassismus und Diskriminierung

Anhängend eine Handlungsempfehlung des DFB im Umgang mit Rassismus und Diskriminierung.

Sollte die „3-Stufen-Regelung“ Anwendung finden, ist es notwendig dies im Spielbericht schriftlich festzuhalten.

06.03.2020, 11:37 Uhr von Janik Möller

Erklärung des Hamburger Fußball-Verbandes zur Verbesserung der Sicherheit für Schiedsrichter

Leider waren in den letzten Monaten erneut viel zu viele Gewaltakte insbesondere gegen Schiedsrichter*innen auf den Amateurfußballplätzen in Deutschland zur Kenntnis zu nehmen. In Hessen wurde ein Schiedsrichter niedergeschlagen. In Berlin und im Saarland führten vermehrte Angriffe auf die Unparteiischen schon zu Streiks.
Zwar ist keiner der Vorfälle, über die in der letzten Zeit bundesweit berichtet wurde, in Hamburg geschehen, aber auch hier sind leider immer wieder Übergriffe auf Schiedsrichter zu verzeichnen, die nicht akzeptabel sind. Letztlich ist jeder Angriff auf einen Schiedsrichter einer zu viel!

 
Vor diesem Hintergrund hat das Präsidium des Hamburger Fußball-Verbandes nachfolgendes Maßnahmenpaket beschlossen, um dieser negativen Entwicklung Einhalt zu gebieten. Die Maßnahmen wurden kurzfristig durch eine Arbeitsgruppe unter Leitung von HFV-Vizepräsident Carl-Edgar Jarchow erarbeitet.
02.03.2020, 16:55 Uhr von Janik Möller

24 neue Schiris für den BSA

Beim Anwärterlehrgang Frühling 2020 vom 28.02. - 01.03. konnten wieder viele Schiedsrichter für die Vereine des BSA Pinneberg ausgebildet werden.

Gemeinsam mit Christian Henkel aus Walddörfer wurde ein erfolgreicher Lehrgang mit tollen Teilnehmern durchgeführt.

Wir wünschen allen neuen Schiris nur das Beste auf dem Platz!

26.01.2020, 22:29 Uhr von Michael Zibull

BSA Pinneberg - fehlende Sitzungsbesuche

Die nachfolgend genannten Vereine sind ihrer Verpflichtung der regelmäßigen Besuche der BSA-Sitzungen im ersten Halbjahr dieser Saison nicht oder nur unzureichend nachgekommen und werden daher - wie bereits auf der letzten Sitzung bekanntgegeben - gemäß der gültigen Finanzleistung in Strafe genommen:

  • TV Haseldorf
  • Hetlinger MTV
  • Rellinger FC
  • TSV Seestermühe
  • SF Pinneberg
  • SF Uetersen
  • Vosslocher SV

Um zukünftig Strafen zu vermeiden, werden insb. diese Vereine aufgefordert die entsprechenden Sitzungen im Clubheim vom SV Lieth zu besuchen.

Michael Zibull

Obmann BSA Pinneberg